Close

12. April 2015

Thrilling Job Adventures with Mary Carner

Unsere 4b-Klasse hatte das Glück, an einem sehr interessanten Projekt teilzunehmen. Das Thema war, in die Berufswelt reinzuschnuppern und sich ein Bild von modernen Berufen zu machen.

Alle Kinder der 4b wurden in kleinen Gruppen auf außergewöhnliche und vergnügliche Art mit verschiedensten Arbeitsbereichen bekannt gemacht. Dazu schlüpfte die Projektleiterin und Künstlerin Karen Oldenburg in die Rolle von Miss Mary Carner – eine Art moderne Mary Poppins mit James-Bond-Touch.

Wenn ihr auf das Bild hier rechts klickt, könnt ihr den aufregenden Trailer zu diesem Projekt anschauen – vorläufig leider noch ohne Ton. Wir arbeiten daran 🙂

Miss Carner organisierte für das Projekt „Thrilling Job Adventures“ Kontakte zu spannenden Berufswelten,
gewann das Wohlwollen eines Taxiunternehmens, das unsere Schüler kostenlos an Ort und Stelle brachte,

 

 

 

und besprach mit den Kindern abschließend in einem Kaffehaus oder Lokal die gemachten Erfahrungen.
Außerdem konnten die in der Schule zurückgebliebenen Kinder auf Instagram das Geschehen verfolgen.

 

Hashtag:   #thrillingjobadventures_nms20_4b

 

 

In kleinsten Gruppen, meistens 3 Kinder, wurden die SchülerInnen der 4b im Taxi von der Schule abgeholt und wussten zuerst nicht, wo es hingehen sollte.

Sie erhielten erst jetzt eine Mappe, in der sie die wichtigsten Informationen über das Ziel ihres Ausflugs fanden, es gab Hilfestellung bei den Fragen und Rundumbetreuung. Der Rahmen blieb für alle TeilnehmerInnen gleich. Hier das Programm für unsere Schüler (und weil wir in einer Sprachenschule lernen, ist es natürlich in Englisch formuliert):

TIMETABLE für einen Vormittag            

09:30 am

LEAVING SCHOOL (Taxi/Privatchauffeur)

DRIVING TO THE ENTERPRISE (Fotodokumentation)

INSPECTING THE BUlLDING (Fotodokumentation )


10:00 am INTERVIEW

(Kontaktperson aufsuchen, Videointerview)

INSPECTING THE ENVIRONMENT (Fotodokumentation)


11 :15 am

LEAVING THE PLACE AND HAVING A BREAK
(Taxi/öffentlich, Fahrt in ein Cafehaus o.ä.)


11:30 am

REPORTING THE EXPERIENCE
(gemeinsames Zusammenfassen der Erlebnisse/Fotoupload)


13:00 am

DRIVING BACK TO SCHOOL

In der American Bar

Bei Do & Co

Bei McShark

In der Apotheke zum roten Krebs

Bei der Polizei

Im Raiffeisen Rechenzentrum

In den ÖBB Lehrlingswerkstätten